Initiatoren:   
Förderer:   
Partner:   
Medienpartner:   

Deutscher bAV-Preis 2019

Betriebliche Altersversorgung wird immer wichtiger: Deshalb zeichnen wir jedes Jahr zukunftsweisende betriebliche Altersversorgungsprojekte von Unternehmen in den Bereichen Plangestaltung, Finanz- und Risikomanagement, Administration und Kommunikation aus.

Denn: Gute bAV-Arbeit hat ihren Preis!

News

Deutscher bAV-Preis 2019 verliehen

19. Februar 2019
Deutscher bAV-Preis 2019 verliehen

Airbus, Baxter und Siemens sowie die ComTS-Gesellschaften, KraussMaffei und Brand sind die Gewinner des Deutschen bAV-Preises 2019. Die Preisträger wurden am 19. Februar im Rahmen der Konferenz „Zukunftsmarkt Altersvorsorge“ in Berlin gewürdigt.

Weitere Informationen zu den Preisträgern finden Sie in der Pressemitteilung.

15. Januar 2019
Die Spannung steigt

Diesen Montag endete die Bewerbungsfrist. Die Jury wird nun die eingereichten Projekte bewerten. Die Preisträger werden bei einer feierlichen Preisverleihung am 19. Februar 2019 im Rahmen der Abendveranstaltung des Zukunftsmarkts Altersvorsorge im KaDeWe in Berlin ausgezeichnet.

Alle Impressionen der vergangenen bAV-Preisverleihung finden Sie hier.

bAV-Preis 2019 – Die Spannung steigt

Die Preisträger 2019

Kategorie Großunternehmen

1. Preis: Airbus
De-Risking bei gleichzeitiger Attraktivität der bAV

2. Preis: Baxter Deutschland GmbH

Neuordnung der betrieblichen Altersversorgung

3. Preis: Siemens AG
Attraktive und flexible Entgeltumwandlung im Pensionsfonds als volldigitale Onlineportal-Lösung

Kategorie kleine und mittlere Unternehmen

1. Preis: ComTS Gesellschaften
Betrieblich unterstützte Altersvorsorge per BV V-Riester-Vertrag

2. Preis: KraussMaffei
Einführung des Pensionsplans 2018

3. Preis: BRAND GMBH + CO KG
Revitalisierung und Stärkung der bAV

Was sagen die Unternehmen? Lesen Sie mehr auf der Seite Preisträger!