Initiatoren:   
Förderer:   
Partner:   
Medienpartner:   

Deutscher bAV-Preis 2019

Betriebliche Altersversorgung wird immer wichtiger: Deshalb zeichnen wir jedes Jahr zukunftsweisende betriebliche Altersversorgungsprojekte von Unternehmen in den Bereichen Plangestaltung, Finanz- und Risikomanagement, Administration und Kommunikation aus.

Denn: Gute bAV-Arbeit hat ihren Preis!

News

bAV-Preis 2019 – Jetzt bewerben

20. September 2018
Gute bAV-Arbeit hat auch 2019 ihren Preis.

Bewerben Sie sich jetzt für den Deutschen bAV-Preis 2019! In den Kategorien „Großunternehmen“ und „kleine und mittlere Unternehmen“ können sich Unternehmen ab sofort mit zukunftsweisenden bAV-Projekten bis Dezember bewerben, ganz einfach in nur drei Schritten.

Alle weiteren Informationen finden Sie in der Rubrik BEWERBEN.

21. Februar 2018
Deutscher bAV-Preis 2018 verliehen

Deutsche Lufthansa, Isabellenhütte Heusler und Miele sind die drei Gewinner des Deutschen bAV-Preises 2018. Die Preisträger wurden am 20. Februar im Rahmen der Konferenz „Zukunftsmarkt Altersvorsorge“ in Berlin gewürdigt.

Weitere Informationen zu den Preisträgern finden Sie in der Pressemitteilung.

Deutscher bAV-Preis 2018 verliehen

Ihre Teilnahme ist uns wichtig

Der Bewerbungszeitraum für den Deutschen bAV-Preis 2019 hat begonnen.

Bewerben Sie sich ganz unkompliziert in nur 3 Schritten. Alle weiteren Informationen zum Bewerbungsverfahren finden Sie unter BEWERBEN.

Die Preisverleihung findet am 19. Februar 2019 im Rahmen der Abendveranstaltung zum Kongress Zukunftsmarkt Altersvorsorge in Berlin statt.

Die Preisträger 2018

Kategorie Großunternehmen

1. Preis: Koenig & Bauer AG
KBA Betriebsrente

2. Preis: Heidelberger Druckmaschinen AG

Heidelberg bAV goes Digital

3. Preis: Miele & Cie. KG
Einführung einer neuen arbeitgeber- und arbeitnehmerfinanzierten betrieblichen Altersversorgung

Sonderpreis in der Kategorie Großunternehmen: Deutsche Lufthansa AG
Lufthansa AG: Die Zukunft der Versorgung im Lufthansa Konzern

Kategorie kleine und mittlere Unternehmen

1. Preis: Isabellenhütte Heusler GmbH & Co. KG
ISAcare - das dreistufige Altersversorgungs-und Erfolgsbeteiligungskonzept der Isabellenhütte

2. Preis: Real I.S. Gesellschaft für Immobilien Assetmanagement
Einführung einer extern finanzierten betrieblichen Altersversorgung

3. Preis: Süwag Energie AG
FlexBen

Was sagen die Unternehmen? Lesen Sie mehr auf der Seite Preisträger!